Maille

Das französische Traditionshaus Maille hat sich seit mehr als 265 Jahren auf die Produktion hochwertiger Senf- und Essigsorten spezialisiert.

Besonders Dijon-Senf, das Herzstück des Maille Sortiments, erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit und verbreitet auch in immer mehr deutschen Haushalten einen Hauch von französischem Savoir-vivre.

Historie

1747 gründete Antoine Claude Maille die berühmte Marke. Im gleichen Jahr eröffnete er in Paris das „Maison de Maille“ in der Rue Saint André des Arts - ein Geschäft für Senf und Essig. Im 18. Jahrhundert wurde Maille offizieller Hoflieferant europäischer Kaiser- und Königshäuser.

Die Tradition seines Vaters fortsetzend, belieferte Robert Maille auch im 19. Jahrhundert die bedeutendsten Höfe, beispielsweise König Louis XVIII., König Charles X.

Maille 1

Die Herstellung

Der Dijon-Senf ist eine besondere Spezialität. Maille produziert ihn schon seit Jahrhunderten nach überlieferten Rezepten. Dijon-Senf wird aus Braunsenfsaat gewonnen und mit Branntweinessig angesetzt. Das Besondere bei der Produktion von Dijon-Senf ist, dass die Körner während des Einmaischens ganz bleiben. Sie werden erst zum Schluss zermahlen, um ihre volle Schärfe zu entfalten.

Weltweit
bekannt

...ist unser Maille Dijon Senf Originale. Neben diesem französischen Senf-Klassiker bietet Maille jedoch noch viele weitere Geschmacksrichtungen an. Von scharf bis süß mild, mit Kräutern oder nach alter Art. Maille hat für jeden Gaumen die richtige Rezeptur - bringt Würze und Fülle ins Essen und bereichert den Geschmack der weiteren Zutaten.

Le Moutardier Roulant

Das „Rollende Senftöpfchen“ serviert Saisonales und Regionales mit Senf – dabei ist dieser mal scharfer Begleiter, mal zärtlicher Liebhaber oder mal unterstützender Partner.

Einfach vorbeikommen und genießen!

Rezepte

Entdecken Sie köstliche Rezepte aus den verschiedensten Ecken der kulinarischen Welt.

  • Schellfisch Panko-Wedges

    Hauptgericht

    Frischer Schellfisch mit Panko-Wedges

  • Kaninchenrücken mit Fenche...

    Hauptgericht

    Leckeres Kaninchenrückenfilet auf Fenchel

  • Pflaumenkompott mit Apfel

    Dessert

    Leckeres Pflaumenkompott mit Apfel

  • Rote Bete mit Kartoffel-Se...

    Vorspeise

    Lauwarme Rote Bete mit Kräuter-Senf-Dressing und provenzalischem Kartoffel-Senf-Knödel