Rezept

30 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 30
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien Keine Angaben

Zubereitung:

1 Kartoffeln waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Anschließend Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und zusammen mit den Kartoffeln 4–5 Minuten braten. Kartoffeln anschließend salzen und pfeffern.


2 Saubohnen waschen und in einem Topf mit Wasser 1–2 Minuten garen. Anschließend Bohnen abschrecken und Bohnenkerne von den Häuten befreien.


3 Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit Dijonnaise, Essig, Zucker, Zwiebeln und Milch vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


4 Kartoffeln, Zwiebeln, Bohnen und Senfcreme zusammen anrichten.


Tipp: Wer keine Saubohnen bekommt, kann auch TK-Erbsen verwenden.

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten:
1 kg festkochende Kartoffeln
2 EL Öl
2 rote Zwiebeln
Salz
Pfeffer
200 g Saubohnen
1 Bund Dill
6 EL Dijonnaise von Maille
2 EL Essig
1 Prise Zucker
50 ml Milch