Rezept

25 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 25
Schwierigkeitsgrad Medium
Kalorien Keine Angaben

1 Chicorée putzen, waschen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Chicorée darin auf der Schnittseite ca. 3 Minuten anbraten. Butter in einem Topf schmelzen und unter Rühren das Mehl zugeben. Mit Milch ablöschen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Condimento Bianco, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Käse fein reiben.

 

2 Den Chicorée in den Schinken einwickeln und in eine Auflaufform geben. Tomaten grob würfeln und zu Chicorée geben. Die Béchamel darüber gießen und mit Parmesan bestreuen. Alles im vorgeheiztem Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 180°C/ Gas: s. Hersteller) ca. 5 Minuten überbacken.

 

3 In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Nach dem backen den Auflauf mit Lauchzwiebeln bestreuen.


Tipp: Der Parmesan kann auch sehr gut durch Fetakäse ersetzt werden.


Utensilien: Topf, Pfanne, Messer, Brett


Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten (4 Personen):
4 Chicorée
2 EL Olivenöl
2 EL Butter
2 EL Mehl
300 ml Milch
2 - 4 EL Mazzetti Condimento Bianco
Salz und Pfeffer
geriebene Muskatnuss
50 g Parmesankäse
8 Scheiben Parmaschinken
8 getrocknete Tomaten
2 Stangen Lauchzwiebeln