Rezept

15 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 15
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien Keine Angaben

Zubereitung:


1. Käse reiben und mit Maisstärke mischen. Knoblauch schälen, halbieren und mit der Schnittfläche der halben Zehe den Fonduetopf ausreiben. Wein in den Topf gießen, aufkochen und restlichen Knoblauch dazu pressen.


2. Hitze reduzieren, Käse nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben und schmelzen lassen. Kirschwasser und Maille Senf in die Käsemasse geben und vermischen. 


3. Birne entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Brot etwa gleichgroß würfeln. Trauben, Brot und Birne abwechselnd auf Spieße geben.


Tipp: Für einen extra frischen Kick, kann man noch einige Spritzer Zitronensaft dazugeben. Utensilien: Fonduetopf, Schneidebrett, Küchenmesser, Käsereibe

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten (4 Portionen):
250 g Gruyere
250 g Emmentaler
250 g Raclette-Käse
3 EL Maisstärke
1 Knoblauchzehe
400 ml Weißwein, trocken
4 cl Kirschwasser
2 EL Maille Dijon Senf
1 Birne
24 Weintrauben
½ Baguette