Rezept

15 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 15
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien Keine Angaben

Zubereitung:

 

1 Käse reiben und mit Maisstärke mischen. Knoblauch schälen, halbieren und mit der Schnittfläche der halben Zehe den Fonduetopf ausreiben. Wein in den Topf gießen, aufkochen und restlichen Knoblauch dazu pressen.

 

2 Hitze reduzieren, Käse nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben und schmelzen lassen. Kirschwasser und Maille Senf in die Käsemasse geben und vermischen.

 

3 Birne entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Brot etwa gleichgroß würfeln. Trauben, Brot und Birne abwechselnd auf Spieße geben.


Tipp: Für einen extra frischen Kick, kann man noch einige Spritzer Zitronensaft dazugeben. 


Utensilien: Fonduetopf, Schneidebrett, Küchenmesser, Käsereibe

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten (4 Portionen):
250 g Gruyere
250 g Emmentaler
250 g Raclette-Käse
3 EL Maisstärke
1 Knoblauchzehe
400 ml Weißwein, trocken
4 cl Kirschwasser
2 EL Maille Dijon Senf
1 Birne
24 Weintrauben
½ Baguette