Rezept

200 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 200
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien 900

1. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Sellerie putzen, waschen, trocknen und fein würfeln. Möhren schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einem großen weiten Topf erhitzen. Zwiebeln darin unter Rühren glasig dünsten. Sellerie und Möhren zugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Hack zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten feinbröselig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zugeben, unterrühren und kurz anschwitzen.


2. Wein und Essig zugießen, bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Käse in Stücke brechen. Hälfte vom Käse mit Tomaten und Brühe zugeben. Bei schwacher Hitze ca. 3 Stunden köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.


3. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Nudeln abgießen und mit Soße anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit Basilikum garnieren.

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten (4 Portionen):
3 Stangen Sellerie
4 Möhren (Größe: M)
6 EL Monini Classico Natives Olivenöl extra
350 g Rinderhackfleisch
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
2 EL Tomatenmark
250 ml Rotwein, trocken
3 EL Mazzetti Aceto Balsamico di Modena, Tipico
100 g Parmesan
1 Dose Tomaten, stückige, 400 g
200 ml Gemüsebrühe
400 g Spaghetti