Rezept

30 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 30
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien Keine Angaben

Zubereitung:

1 Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln. Zwiebeln schälen und vierteln. Fleisch abtupfen und kurz ruhen lassen.


2 Tomaten waschen, halbieren und Strunk entfernen. Dill waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Zitrone heiß waschen und längs vierteln.


3 3 Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin ca. 1 Minute anbraten. Tomaten und Zitrone zugeben und ca. 3 Minuten mitanschmoren. Anschließend Dill zugeben und alles mit Salz würzen.


4 Restliches Öl in der Grillpfanne erhitzen und Lammkoteletts von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Thymian und Knoblauch in die Pfanne geben und Lamm mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend herausnehmen und Lammkoteletts mit Tomate, Zwiebel und Zitrone anrichten.


Tipp: Das Rezept ist perfekt für den Grill geeignet. Dazu wird das Lamm nur mit Thymian und Knoblauch eingerieben.

Utensilien: Pfanne, Messer, Küchenbrett, Grillpfanne

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten (4 Portionen):
4 Knoblauchzehen
½ Bd. Thymian
4 Zwiebeln
12 Lammkoteletts (à ca. 80 g)
2 Tomaten
1 Bd. Dill
2 Bio-Zitronen
6 EL Extra Natives Olivenöl Sitia von Gaea
Salz
Pfeffer