Rezept

60 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 60
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien Keine Angaben

Zubereitung:


Möhren schälen und fein reiben. Rapskernöl mit Zucker, Zimt und Salz sehr schaumig rühren. Nach und nach die Eier hinzufügen und weiterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und zu der Rapskernöl-Eier-Mischung geben. Möhren und Nüsse dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in die mit Rapskernöl eingefettete Muffinform oder Papierförmchen füllen.


Die Muffins bei 160 Grad Umluft etwa 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
Danach abkühlen lassen.


Puderzucker sieben, mit Orangensaft cremig rühren und die Muffins mit dem Guss bestreichen. Zum Schluss mit Marzipanmöhren verzieren.

Zutaten

Zum Online Shop
Zutaten:
100 g Möhren
75 g gemahlene Haselnüsse
125 ml Bio Rapskernöl von Moritz
125 g Zucker
2 Msp. Zimt
2 Eier
100 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
80 g Puderzucker
2 EL Orangensaft
12 Marzipanmöhren