Rezept

105 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 105
Schwierigkeitsgrad Mittel
Kalorien keine Angabe

Zubereitung:

1. Das Fleisch in einen großen Topf legen. Apfelwein und Lorbeer hinzufügen. So viel Wasser dazugießen, dass das Fleisch bedeckt ist. Zugedeckt aufkochen und 40 Minuten köcheln lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

 

2. Das Fleisch aus dem Topf nehmen. Die Schwarte abziehen, den Fettrand belassen. Chivers English Orange in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Das Fleisch großzügig damit bestreichen, dann mit dem Zucker bestreuen.

 

3. Das Fleisch in eine ofenfeste Form setzen. Die Kartoffeln mit GAEA Olivenöl und Orangenschale mischen. Salzen, pfeffern und zum Fleisch geben. Das Ganze im heißen Ofen etwa 50 Minuten garen. 20 Minuten vor Ablauf der Garzeit den Chicorée hinzufügen und in der Garflüssigkeit wenden.

 

4. Das Fleisch aus der Form nehmen und an einem warmen Platz mindestens 15 Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden, mit Kartoffeln und Chicorée servieren.


Rezept und Foto (c) Dorling Kindersley Verlag GmbH

Zutaten

Zum Online Shop
1,5 kg gepökeltes Schweinefleisch mit Schwarte (Keule) am Stück
500 ml Apfelwein
2 Lorbeerblätter
3 EL Chivers English Orange
1 EL brauner Zucker
1 kg kleine Kartoffeln, große Exemplare halbiert
1 kg kleine Kartoffeln, große Exemplare halbiert
1 EL GAEA Sitia Natives Olivenöl Extra
1 abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
Salz
schwarzer Pfeffer
4 Stauden Chicorée, längs geviertelt