Rezept

35 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 35
Schwierigkeitsgrad Einfach
Kalorien Keine Angabe

Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fenchel putzen, waschen, Fenchelgrün abschneiden. Fenchel in dünne Scheiben schneiden. Orange heiß waschen, trocken reiben, Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft auspressen. Fett erhitzen und Fenchel darin ca. 6 Min. andünsten. Nach 3 Min. Chivers „Sweet Orange", Orangensaft und -filets dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch waschen, trocken tupfen, in 4 Tranchen schneiden. Auf der Hautseite 1–2 x leicht einschneiden und salzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fisch darin erst auf der Hautseite ca. 3 Min. kräftig anbraten. Fisch wenden und weitere ca. 2 Min. braten. Fenchelgrün fein hacken. Gemüse und Fisch auf Tellern anrichten. Mit Orangenzesten garnieren und mit Fenchelgrün und Rosa Beeren bestreuen. Reis dazureichen.

Zutaten

Zum Online Shop
200 g Wildreismischung
600 g Fenchelknollen
1 unbehandelte Orange
1 EL Butter oder Margarine
2 EL Chivers Smooth „Sweet Orange“
600 g Zanderfilet auf Haut
2 EL Monini Olivenöl
Rosa Beeren zum Bestreuen
Salz
Pfeffer