Rezept

20 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 20
Schwierigkeitsgrad Simple
Kalorien keine Angabe

1. Lachs waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. 

3. Abwechselnd Lachs und Zitronenscheiben auf zwei Holzspieße stecken. Die Zitrone dabei in der Mitte falten.

4. In einer großen Grillpfanne Olivenöl auf mittlerer Temperatur erhitzen und die Lachsspieße darin ca. 2 Minuten von jeder Seite braten.

5. Mit Meersalz und Pfeffer beträufeln und auf einem Teller mit Oliven garnierten.

6. Mit frischem Brot servieren. 

Zutaten

Zum Online Shop
2 Lachsfilets (ca. 150 g pro Stück)
2 Bio-Zitronen
2 EL GAEA Natives Olivenöl aus der Region Sitia
10 GAEA grüne Oliven
Meersalz und Pfeffer