Rezept

45 min Arbeitszeit
Arbeitszeit 45
Schwierigkeitsgrad Einfach
Kalorien 2640 kJ, 630 kcal.

1. Salat waschen, abtropfen lassen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprika putzen, waschen, in Dreiecke schneiden. Fenchel waschen, putzen und halbieren. Längs in feine Scheiben hobeln.

2. Essig und Senf verrühren. 3 EL Olivenöl darunterschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Maronen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten. Honig und Zucker dazugeben und unter Wenden ca. 6 Minuten karamellisieren. Kurz vor Ende der Garzeit Butter dazugeben, schmelzen und warm halten. Käserollen in ca. 12 Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 5 Minuten überbacken.

3. Salat, Paprika und Fenchel mit dem Dressing marinieren. Salat, Maronen und Ziegenkäse auf Tellern anrichten.

Zutaten

Zum Online Shop
200 g Salatmix (Radicchio, Lollo Rosso, Lollo Bionda, Rucola)
1 gelbe Paprikaschote
1 Fenchelknolle
3 EL Aceto Balsamico-Essig
1 EL Dijon-Senf mit Honig
5 EL Kritsa Natives Olivenöl extra
200 g vorgegarte Maronen (vacuumiert)
2 EL Honig
50 g Zucker
2 Rollen Ziegenweichkäse
Salz
Pfeffer